Ich bin der festen Überzeugung, dass man als Erwachsener die Verpflichtung hat, Kindern zu helfen, die von Erwachsenen geschädigt wurden. Im Zusammenhang mit meinen Charity-Golf Turnieren habe ich die Arbeit der Tabaluga Kinderstiftung schätzen gelernt. Als Stifter habe ich die Möglichkeit, die traumatisierten Kinder und Jugendlichen in den Tabaluga Projekten noch effektiver zu unterstützen. Ich möchte das hohe qualitative Niveau der bei Tabaluga angewandten Therapieformen, insbesondere der Reittherapie, langfristig absichern. Damit möchte ich erreichen, dass die traumatisierten Kinder und Jugendlichen Wege finden, ihre Erlebnisse zu verarbeiten und positive Zukunftsperspektiven erhalten.

Michael Roll



10.000 Euro Spenden – ein großes Dankeschön im Namen der Kinder!

Am 27. August gab der weltbekannte Gitarrist Al Di Meola für die Michael Roll Stiftung seine neusten Stücke zum Besten: Familie Berlinger aus Tutzing lud den US-amerikanischen Ausnahmemusiker und rund 40 Gäste in ihr Wohnzimmer ein. Ein großartiger Abend zu Gunsten der Tabaluga-Kinder.

weiterlesen »

Das Bundesverdienstkreuz am Bande für Michael Roll

Am ersten Juli wurde Michael Roll, das Bundesverdienstkreuz am Bande durch Landtagspräsidentin Ilse Aigner im Bayerischen Landtag überreicht. Michael Roll bekam die Auszeichnung bereits am 14. Juni 2020 von Bundespräsident Steinmeier verliehen, aufgrund der Corona-Situation konnte der Orden aber erst jetzt übergeben werden.

Michael Roll hat sein erstes Charity-Golfturnier bereits im Jahr 1994 organisiert. Seit 1996 unterstützt er die Reittherapie der Tabaluga Kinderstiftung. Zu diesem Zweck gründete er 2011 die Michael Roll Stiftung, die seither über 1,5 Millionen Euro dafür ausschütten konnte.

weiterlesen »

Unermüdlich für Tabaluga-Kinder: Ralf Berweiler und sein Team

Vom 22. bis zum 23. Juli 2021 fand im Golfclub Schwarzsee zum 6. Mal das „Eagles Charity Golfturnier Kitzbüheler Alpen“ statt. Dank des unermüdlichen Engagements von Ralf Berweiler und seinem Team konnte die Michael Roll Stiftung eine Spende in Höhe von 15.000 Euro entgegennehmen.

weiterlesen »

Wir danken den Freunden, Helfern und Unterstützern der Tabaluga-Kinder!

Ein aufregendes Jahr ist zu Ende. Es hat uns alle vor so manche schwierige Aufgabe gestellt! Trotz aller Beschränkungen und Auflagen ist es – dank Eurer Hilfe und Unterstützung – der Michael Roll Stiftung zum Jahresende gelungen, eine Gesamtspende von 67.600 Euro an die Tabaluga Kinderstiftung zu überweisen. Zustande gekommen ist diese großartige Summe durch das Golfturnier „Kitzbüheler Alpen“, den „Tabaluga Golf Cup“ und nicht zuletzt durch zahlreiche Spenden von Teilnehmern der beiden Golfturniere und Freunden unserer Einrichtung.

Dafür möchten wir Euch, auch im Namen der Reittherapie der Tabaluga Kinderstiftung, von Herzen danken und wünschen Euch ein vor allen Dingen gesundes Jahr 2021!

 


Macht Mut: 82 GolferInnen erspielen 56.000 Euro für Kinder

Am 12. September 2020 fand zum 26. Mal der Tabaluga Golf Cup im Golf Club Tutzing statt. Trotz der bestehenden Beschränkungen durch die Covid-19-Pandemie nahmen 82 GolferInnen bei schönstem Spätsommerwetter und Sonnenschein an dem Turnier teil, darunter langjährige Freunde vom Eagles Charity Golf Club, wie Jörn Anderson, Susi Erdmann, Jan Hartmann, Herbert Jung, Marianne Kreuzer, Johnny Logan, Ernst-Otto Münch, Alexander Pusch, Anjorka Strechel sowie Sepp Schauer, Corinna Binzer und Florian Fischer.

weiterlesen »


Ein großes Dankeschön an alle Spender, Helfer & Freunde!

Ein spannendes Jahr ging zu Ende und rechtzeitig zu Weihnachten konnte die Michael-Roll-Stiftung 105.500,- Euro an die Tabaluga Kinderstiftung überweisen. Wir bedanken uns bei allen Helfern, Unterstützern und Freunden, die uns seit Jahren die Treue halten und dadurch solche Spenden für Kinder und Jugendliche ermöglichen!

Die Planungen für 2020 laufen auch schon wieder auf Hochtouren und wir würden uns freuen, viele Teilnehmer am 12. September 2020 im Golfclub Tutzing begrüßen zu dürfen zum 26. Tabaluga Golf Cup!


„Kampferprobt“: Trotz Regenwetter 90.000 Euro für Kinder

Am 7. September fand zum 25. Mal der Tabaluga Golf Cup statt, und trotz des Jubiläums hatte das Wetter wieder kein Einsehen. Im dritten Jahr in Folge regnete es am Vormittag. Doch die inzwischen „kampferprobten“ Teilnehmer ließen sich davon nicht abhalten und so gingen 176 Golfspieler auf die Runde. Am Ende kamen 90.000 Euro an Spenden zu Gunsten von Kindern und Jugendlichen zusammen. Als Dankeschön für 25 Jahre Unterstützung gaben die Tabaluga-Drachenkinder am Abend ein eigens einstudiertes Lied zum Besten.

weiterlesen »


160.000 Euro zu Gunsten der Kinder erspielt

Zum 24. Mal fand am ersten September 2018 der Tabaluga Golf Cup im GC Tutzing statt, und wie schon im Vorjahr hatte das Wetter kein Einsehen und bescherte der Veranstaltung einen Dauerregen. Doch die 168 Golfer ließen sich nicht davon abbringen, 18 Löcher durchzuspielen. Sie und viele fleißige Helfer sorgten dafür, dass der 24. Golf Cup mit einer Rekordsumme von 160.000 Euro zu Gunsten von Kindern ein voller Erfolg wurde. weiterlesen »


„Ich bin einfach nur dankbar“ – 40.000 Euro für die Reittherapie

Nun schon zum sechsten Mal fand Anfang Mai der Franz Roth Golf Cup im Golfclub zu Gut Ludwigsberg Türkheim im Allgäu statt. So konnte die letztjährige Rekordsumme von 40.000 Euro wieder erreicht und damit alle Hoffnungen des Ex-Fußballer und Organisator Franz „Bulle“ Roth erfüllt werden. weiterlesen »